Am 11. Oktober war es wieder soweit. Dreizehn fleißige ehrenamtliche Helfer der Handballabteilung der TSG Ketsch, darunter viele Jugendspieler, Trainer und Aktive, machten sich auf den Weg in die Ketscher Grundschulen zum alljährlichen BHV-Grundschulaktionstag . Dieser stand unter dem Moto: “Lauf dich frei! Ich spiel dich an!”
An den Schulen schwappte die Begeisterung für den Handballsport schnell auf die rund 110 Zweitklässler über. Diese konnten sich und das Spiel mit dem Ball, nach einem gemeinsamen Aufwärmen, an verschiedenen Stationen ausprobieren. Danach ging es bei einer Runde “Würfelball” so richtig zur Sache, bevor jedes Kind eine Urkunde und ein kleines Präsent entgegen nehmen durfte.
Ein Dank nochmal an alle Helfer, Schüler und Lehrer für die Unterstützung.
Wir Handballer freuen uns natürlich darauf, viele der Kinder in unserem Jugendtraining wieder zu sehen!